News @de

Team Sunweb präsentiert Line-Up für Tour de France 2019

Tour de France

Team Sunweb freut sich sehr die Fahrer bekannt zu geben, die an der Tour de France 2019 teilnehmen werden. Das sehr ausgewogene Aufgebot, wird auf die Jagd nach einem Etappensieg bei La Grand Boucle gehen. Das Rennen bietet dem Team während der drei Wochen einige Möglichkeiten, sowohl im Sprint als auch aus einer Ausreißergruppe.

Team Sunweb´s Tour de France Coach Aike Visbeek erläutert das Aufgebot: „Der Fokus bei der diesjährigen Tour de France wird auf einem Etappensieg liegen. Wir waren schon zuvor in der Situation, dass wir die Zielsetzung von der Gesamtwertung auf erfolgreiche Etappenresultate ändern mussten und ich bin guter Dinge, dass es uns erneut gelingen wird.”

„Wir werden die Möglichkeit haben, mit Michael gute Ergebnisse in Sprints einzufahren, insbesondere im Sprints eines reduzierten Feldes. Nikias wird unser Kapitän sein und mit Giro-Etappensieger Chad, haben wir zusätzliche Power für das Einzel- und das Mannschaftszeitfahren. Mit Wilco, Nicholas und Søren werden wir versuchen unsere Chancen auf schwierigeren Hügel- und Bergetappen zu nutzen.”

„Wir sind ebenso erfreut und stolz, mit Lennard und Cees, zwei talentierte Debütanten zur diesjährigen Tour de France zu schicken. Lennard hat sowohl im Lead-out als auch in den Bergen gezeigt, dass er sehr wertvoll ist und wir wollen mit ihm den nächsten Entwicklungsschritt gehen. Cees hat in diesem Frühjahr einen großen Schritt in seiner Entwicklung gemacht und einige Siege einfahren können. Noch beeindruckender war jedoch sein Engagement als Helfer in verschiedenen Situationen. Cees wird die Möglichkeit erhalten, Erfahrung zu sammeln und sich auf dem höchsten Level zu entwickeln.”

Line-up

Søren Kragh Andersen (DEN)
Nikias Arndt (GER)
Cees Bol (NED)
Chad Haga (USA)
Lennard Kämna (GER)
Wilco Kelderman (NED)
Michael Matthews (AUS)
Nicholas Roche (IRL)

Coaches

Luke Roberts (AUS)
Arthur van Dongen (NED)
Aike Visbeek (NED)
Matt Winston (GBR)