News @de

Auch Michael Matthews verlängert Vertrag bei Team Sunweb für zwei Jahre

Seit Matthews 2017 zum Team gestoßen ist, hat er bei unterschiedlichsten Rennen Erfolge erzielen können. Dazu gehören unter anderem Etappensiege und das grüne Trikot bei der Tour de France und beeindruckende Siege bei den kanadischen Eintagesrennen im vergangenen Jahr. Als vielseitiger und extrem talentierter Fahrer zählt Matthews zu den besten der Welt und kann auch bei ansteigenden und schwierigen Finals auf die Jagd nach Etappensiegen gehen. Der 28-jährige ist ein Teamplayer, der immer bereit ist anderen zu helfen. Team Sunweb freut sich sehr, dass der Matthews bis Ende 2021 im Team bleibt und man gemeinsam die Entwicklung des Australiers als Fahrer fortsetzen kann.

„Ich bin sehr glücklich, noch zwei weitere Jahre bei Team Sunweb zu bleiben“, sagt Matthews. „Ich hatte bereits unglaubliche zweieinhalb Jahre im Team, mit vielen tollen Erinnerungen. Ich denke es ist ein gutes Umfeld für mich, in dem ich mich auch weiterhin entwickeln kann und ich kann es kaum erwarten, mit unserer großen Familie bei Team Sunweb, weitere Erinnerungen zu sammeln“

Team Sunweb Coach Luke Roberts ergänzt: „Wir freuen uns, den Vertrag mit Michael zu verlängern. Es war eine wirklich erfolgreiche Reise in den vergangenen zweieinhalb Saisons mit einigen Höhepunkten. Michaels Arbeitsmoral passt sehr gut zur Philosophie des Teams. Er ist stets sehr motiviert alles für die gemeinsamen Ziele des Teams zu geben. Ich bin sicher, dass wir gemeinsam noch einige weitere Erfolge feiern können.